Das Fortbildungsangebot des BDS

 

Der BDS ist bemüht, seinen Schiedsfrauen und Schiedsmännern eine umfangreiche Aus-, Fort- und Weiterbildung anzubieten. Diese Fortbildung wird schwerpunktmäßig durch Bundesschiedsamtsseminare des BDS durchgeführt und von regionalen Fortbildungsveranstaltungen der Landes- und Bezirksvereinigungen im BDS vertieft. Die Seminare sind in der Regel ein- oder mehrtägig.
Die Referenten sind grundsätzlich Richter an Amtsgerichten, sowie erfahrene Schiedspersonen.

Als Schiedsperson sollte man die Lehrgänge in "aufsteigender Reihenfolge" besuchen, um eine Kontinuität in der Ausbildung zu erreichen. Siehe hierzu auch die Informationen zu den Seminaren.

29.01.2020

Seminarplanung der Landesvereinigung Schleswig-Holstein für 2020

 

 

Datum Art der Fortbildung Ort Veranstalter
Freitag,
30. Oktober 2020,
14. - 17.00 Uhr
Schulung nach dem
Landesschlichtungs-Gesetz
"Datenschutz im Schiedsamt"
Themenziel: Die Schiedspersonen im Landesverband SH für die "Thematik Datenschutz" in ihrem Aufgabenbereich zu sensibilisieren und ggf. eine gewisse Handlungssicherheit zu erwirken.
Rendsburg



Google Maps
Landesvereinigung Schleswig-Holstein

Bundesschiedsamtsseminare 2020 in Schleswig-Holstein

Die Teilnahme der Schiedspersonen an Bundesschiedsamtsseminaren ist grundsätzlich über die Städte/Gemeinden/Ämter als zuständige Träger der Schiedsämter beim BDS Bundesverband in Bochum anzumelden, um die Kostenübernahme zu gewährleisten.

Das in Planung befindliche Seminarangebot der Bundesvereinigung für das Erfassungsgebiet Schleswig-Holstein in 2020 umfasst nachfolgend aufgeführte Bundesschiedsamtsseminare:

Datum Lehrgangsart Lfd. Nr. Ort

abgesagt mangels Teilnehmermeldungen!

23. / 24. Oktober 2020

Med. 2
"Fortbildungslehrgang Mediation 2"
68 Bad Bramstedt
27. / 28. November 2020 NachbR
"Fortbildungslehrgang zum Nachbarrecht"
80 Bad Bramstedt

Bundesschiedsamtsseminare 2021 in Schleswig-Holstein

Die Teilnahme der Schiedspersonen an Bundesschiedsamtsseminaren ist grundsätzlich über die Städte/Gemeinden/Ämter als zuständige Träger der Schiedsämter beim BDS Bundesverband in Bochum anzumelden, um die Kostenübernahme zu gewährleisten.

Das in Planung befindliche Seminarangebot der Bundesvereinigung für das Erfassungsgebiet Schleswig-Holstein in 2021 umfasst nachfolgend aufgeführte Bundesschiedsamtsseminare:

08. / 09. Januar 2021

EVL
"Einführungslehrgang"

1 Bad Bramstedt
19. / 20. Februar 2021 FL1
"Fortbildungslehrgang 1 zum Strafrecht"
13 Bad Bramstedt

12. / 13. März 2021

"Fortbildungslehrgang zum Nachbarrecht" 19 Bad Bramstedt
10. Juni 2021 FT
"Fachtagung"
42 Bad Bramstedt

11. / 12. Juni 2021

EVL
"Einführungslehrgang"
43 Bad Bramstedt
06. / 07. August 2021 FL2
"Fortbildungslehrgang zum Zivilrecht"
54 Bad Bramstedt
24. / 25. September 2021 Med.1
"Fortbildungslehrgang Mediation 1"
64 n. n.
22. / 23. Oktober 2021 FL WS2
Workshop "Besser schlichten 2"
73 Bad Bramstedt
19. / 20. November 2021 Med.2
"Fortbildungslehrgang Mediation 2"
81 Bad Bramstedt

03. / 04. Dezember 2021

"Fortbildungslehrgang zum Nachbarrecht" 86 Bad Bramstedt


Einzelheiten, Änderungen und Details zu den Bundeschiedsamtsseminaren entnehmen Sie bitte
dem Terminkalender des BDS Bundesverbandes (Bochum)

 
 
Zudem bieten die Bezirksvereinigungen (in Eigenregie)
Flensburg,    Itzehoe,    Kiel und    Lübeck
weitere Schulungsveranstaltungen und Kurzlehrgänge an.