Untermenü

Seminare in Schleswig-Holstein

Der BDS ist bemüht seinen Schiedsfrauen und Schiedsmännern eine umfangreiche Aus-, Fort- und Weiterbildung anzubieten.
Dieses geschieht in verschiedenen Seminaren, die in der Regel mehrtätig stattfinden. Die Referenten sind grundsätzlich Richter an Amtsgerichten, sowie erfahrene Schiedspersonen.

Als Schiedsperson sollte man die Lehrgänge in "aufsteigender Reihenfolge" besuchen, um eine Kontinuität in der Ausbildung zu erreichen. Siehe auch hierzu die Info Seminare.

Die Seminare über die Ämter/Gemeinden aktuell angeboten und sollen über diese direkt beim BDS Bundesverband (Bochum) gebucht werden!

Vorplanung 2017

20.-21.01.2017          Mediation I

10.-11.02.2017          Fortbildung 1 (Strafrecht)

17.-18.02.2017          Nachbarrecht

19.-20.05.2017          Einführungs- und Vertiefungslehrgang

14.-15.07.2017          Mediation II

15.-16.09.2017          Fortbildung 2 (Zivilrecht)

 
 
Zudem bieten die Bezirksvereinigungen (in Eigenregie)
Flensburg,    Itzehoe,    Kiel und    Lübeck
weitere Schulungsveranstaltungen und Kurzlehrgänge an.